Blog Dronezmeup - Ratgeber Ledersofa oder Stoffsofa kaufen?

Sofa – Stoff oder Leder kaufen?

Wenn Staub einem das Leben schwer macht

Sind Leder Sofas besser als Stoff Sofas? Wir sprechen aus eigener Erfahrung in meinem neuen Bericht.

Hallo zusammen, endlich wieder mal ein neuer Beitrag. Nach längerer Pause auf Grund von beruflichen Themen startet ab heute wieder mein Blog zu Lifestyle Themen, dem Leben selbst und wichtigen Dingen im Alltag. Ich möchte heute mal in eigener Sache etwas loswerden: wir haben uns im vergangenen Jahr ein Stoff Sofa gekauft. Eine große Sofalandschaft mit 3 Meter Breite und 2,20 Länge. Schön war das Sofa anzusehen: Grau bis Anthrazit und mit bequemer Liegefläche. Nach vier Monaten begann dann jeder im Haus zu husten.

Stoffsofa kaufen - Staubmagnet oder nicht?
Quelle: Pexels auf Pixabay

Wenn Stoff den Staub auch nur so anzieht

Wir haben erst später gemerkt, dass es wohl das Sofa aus Stoff war, das permanent für Staub in der Luft und auf Fensterbänken, dem Boden und den Sideboards sorgte. Es wurde immer heftiger: wenn die Sonne ins Wohnzimmer schien, war der Raum fast in einen Staubnebel getaucht. Die Stoffnähte waren recht grob aber wir hätten nie gedacht, dass ein Sofa aus Stoff für solche Staubbelastung verantwortlich sein kann.

Allergien wegen Staub auf dem Sofa?

Unsere Kinder begannen dann zu husten und auch ich habe bereits im Sommer die ersten Hustenanfälle bekommen. Auf Grund unserer Lage direkt neben Feldern und Wiesen haben wir zunächst angenommen, dass Pollen schuld seien. Aber als dann der Herbst kam und die warme Luft verzog, wurde uns klar: im Haus stimmt etwas nicht. Bevor man nun denkt, Allergien entstehen durch Putzmittel oder andere Reinigungsmittel, sollte vorher mal schauen, ob er eine außergewöhnliche Staubbelastung in der Luft hat. Wir haben immer gelüftet und es wurde nicht besser.

Stoffsofa reinigen? Bringt das was?

Nachdem wir das Sofa professionell reinigen ließen, wurde es nicht besser mit dem Staub. Das Sofa hatte mehr als 1.000 € beim Kauf einige Monate zuvor gekostet und dennoch konnten wir feststellen, dass der Preis nicht alles beim Sofa ist. Vielmehr sind die Art des Stoffes und des Aufbaus einer Sofa Landschaft von entscheidender Bedeutung. Kurzum: wir mussten das gute Stück rauswerfen und haben uns dann fachmännisch beraten lassen. Wie oben schon erwähnt, litt niemand von uns zuvor unter Allergien mit Staub und anderen Giften im Haus. Das Haus selbst ist gerade mal 10 Jahre alt.

Sofa reinigen - Erfahrungen von mir auf dronezmeup blog

Professionell beraten lassen

Wir sind zu einem sehr großen und bekannten Möbelhaus aus Deutschland gefahren, das bekannt ist für Qualität und Beratung. Es stellte sich dort recht schnell heraus, dass ein Sofa aus Stoff für uns wohl nicht die richtige Wahl sei. Die Sofas – egal ob grob oder engmaschig tragen immer zu einer gewissen Staubbelastung bei. Eine Imprägnierung kann helfen. Für Allergiker – so wurde es uns gesagt – eignet sich u.a. eine feine Mikrofaser wenn es um ein Stoff Sofa ginge. Diese wirkt nicht „wie ein Magnet“, so der Berater vor Ort.

Für uns die erste Wahl: das Ledersofa

Wir haben uns schlussendlich für eine ganz andere Sofa Variante entschieden: Ein Ledersofa, sehr groß und schön ziert jetzt unser Wohnzimmer. Echtes Leder und 20 Jahre Garantie waren die Punkte, die uns trotz des viel höheren Preises zum Kauf bewogen haben. Doch was sind die Vorteile eines Ledersofas eigentlich genau?

Fazit und Vorteile eines Ledersofas

Gerade für Familien mit (kleinen) Kindern bietet ein echtes Ledersofa sehr viele Vorteile: es ist robust, es ist leicht abwaschbar und wenn man einmal sitzt, wird recht schön warm. Dazu ist noch zu sagen, dass Leder eine sehr niedriger Emissionsklasse hat, nämlich in der Regel Emissionsklasse A, was gerade für Allergiker und Asthmatiker perfekt ist. Wir sind rundum zufrieden mit unserer neuen Lederlandschaft. Die Pflege ist natürlich wichtig. Wir reiben das Sofa mit Fett ein – man kann aber auch andere Mittel nehmen. Man darf nur nie chemische Mittel zum Reinigen eines Ledersofas nehmen, da Chemie das Aussehen und die Struktur angreifen können. Der Preis ist gerechtfertigt – gute Ledersofas kosten ab ca. 3.000 € aufwärts aber sie begeistern mehr als 2 Jahrzehnte. Wir würden nie wieder ein Stoffsofa kaufen, denn Leder ist schon etwas Feines.

Willkommen! Ich bin Philipp

Philipp Marvin von Dronezmeup.com | Erlebnis und Lifestyle Blog

Das ist mein Blog – hier dreht sich alles um Freizeit, Reisen, Erlebnisse und Lifestyle Themen.

Ich habe eine wunderbare Familie mit zwei Söhnen, eine wunderbare Frau und erst neulich haben wir unser Traumhaus im Herzen Deutschlands gekauft. Dazu habe ich eine Firma und liebe es, in meiner Freizeit gemeinsam mit meiner Familie neue Dinge zu entdecken und zu reisen.

Beliebte Kategorien

Gern gelesen

Teile diesen Beitrag

Ziemlich aktuell

Am meisten gelesen

Hast du eine Idee für ein Thema? Gastbeitrag gewünscht?

Vorstellung der Autoring fuer Gesundheit Alice Kilimann bei dronezmeup.com

Gesundheit wiederherstellen

Von der Physiotherapeutin zur Gesundheitsautorin Endlich komme ich nach langer Zeit wieder mal dazu, für Euch einen spannenden Text zu veröffentlichen. Dieses Mal aber nicht …

Vegane Ernaehrung und Sport - die Vorteile im neuen Ratgeber vom dronezmeup Blog

Vegane Ernährung und Sport

Die vegane Ernährung liegt gerade voll im Trend. Zu ihren Fans zählen nicht nur Umweltschützer*innen sowie Tierrechtler*innen, sondern auch immer mehr Profisportler*innen und Fitness-Influencer*innen. Eine …