Gyrocopter - Erfahrungsbericht Erlebnis Fliegen - dronezmeup Blog

Gyrocopter – ein ganz besonderes Flugerlebnis

Endlich ist es mal wieder soweit – ich komme dazu, über etwas ganz Besonderes zu schreiben. Es geht heute um Gyrocopter.

Hast du die Welt schon einmal von oben gesehen. Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein. Ein bekannter Satz, den ich sofort nach meinem Gyrocopter Flugerlebnis unterschreiben würde. Ich hatte vor ein paar Tagen das Vergnügen, die Welt aus einer ganz anderen Perspektive zu sehen. Natürlich saß ich schon im Flugzeug und konnte die kleinen Punkte unter mir als die wunderbaren Städte dieser Erde deuten. Mit meinem aktuellen Gyrocopter Flugerlebnis bekam ich jedoch eine ganz andere Sicht auf die Welt.

Ein Gyrocopter ist ein Dreiflügler, dessen Rotor nicht von einem Triebwerk angetrieben wird, sondern durch den Fahrtwind in Drehung versetzt.

Erfahrungsbericht: Flugerlebnis Gyrocopter - dronezmeup Erlebnisblog

Ein Ei in der Luft- das Gyrocopter Flugerlebnis startet mit Staunen

Ich wusste natürlich, worauf ich mich beim Gyrocopter Flugerlebnis einlassen würde. Ausreichend Informationen hatte ich mir im Internet angeschaut. Und auch die Webseite des Anbieters, denn ich auswählte, war mit massenhaft Informationen und Sicherheitsversprechen befüllt. Als kleine Vorab-Neuigkeit der Anbieter ist in sechs Bundesländern vertreten, darunter Bayern, Saarland, Rheinland-Pfalz und viele weitere. Am besten ihr befragt Google, ob es bei euch in der Nähe einen Anbieter gibt.

Nun aber zurück zu meinem Gyrocopter Flugerlebnis. Als ich auf dem Flugplatz ankam, standen die Gyrocopter bereits bereit. Ganz ehrlich, ich war etwas erstaunt. Sie auf einem Bild zu sehen ist etwas vollkommen anders als in natura. Diese Fluggeräte sind wirklich klein und sehen einem Ei zu verwechseln ähnlich.

Erlebnis Fliegen - Gyrocopter - Erfahrungsbericht Dronezmeup Blog
Gyrocopter Flugerlebnis

Einweisung und Flugrouten-Besprechung

Mein Flugbegleiter und Lehrer hieß mich auf dem Platz willkommen und begann auch sofort mit der Besprechung. Ich hatte ein Paket gebucht, in dem ich selbst zum Piloten wurde. Ob das so clever war? Ich wollte eben das ganze Abenteuer erleben. Mein Flugbegleiter erklärte mir das Flugobjekt und was man alles beachten musste. Mir rutschte schon etwas das Herz in die Hose und gleichzeitig war ich gespannt, wie ich diese Herausforderung meistern würde.

Bevor ich im Cockpit Platz nehmen konnte, wollten wir die Flugroute besprechen. Diese konnte man sich vor dem Flug und mit Beachtung der Flugzeit aussuchen. Ich wählte frei nach dem Bauchgefühl heraus. Ich bekam anschließend einen Fluganzug und einen Helm. Nun konnte es losgehen. Gut, noch nicht ganz. Ich bekam auf dem Flugplatz neben der theoretischen auch eine praktische Einweisung. Inzwischen war es aber an der Zeit, endlich abzuheben.
Hierbei möchte ich erwähnen, dass die praktische Einweisung auch mehr als sinnvoll ist, da es ein total neues Gefühl ist, in einem Gyrocopter zu sitzen.

Wir heben ab!

Es ging los und mein Herz schlug vor Freude immer schneller. Ich saß natürlich nicht allein in diesem Flugobjekt, sondern mein Flugbegleiter hatte jederzeit die Möglichkeit einzugreifen. Das beruhigt dann doch etwas. Wir hoben ab und die Welt unter mir wurde immer kleiner. Nach kurzer Zeit durfte ich den Steuerknüppel übernehmen. Es sieht immer sehr einfach aus, wenn man einem Piloten zuschaut. Im Vertrauen kann ich euch sagen, es ist alles andere als leicht, den Gyrocopter selbst zu fliegen. Mein Gyrocopter Flugerlebnis dauerte 60 Minuten. Als wir auf unserer gewünschten Flughöhe waren, erhaschte ich einen Blick nach unten. Unter mir erstreckten sich grüne Felder und Wälder und ich bekam einen unglaublichen Eindruck, wie schön unsere Natur war.

Während ich mit bei meinem Gyrocopter Flugerlebnis durch die Lüfte zu gleiten schien, erklärte mir mein Flugbegleiter, was ich unter mir sah. Da ein Gyrocopter den Rundumblick ermöglicht, bekommt man das Gefühl, man schwebt einfach durch die Luft.

Von 100 auf 0 runter

Nach meinem 60 Minuten Gyrocopter Flugerlebnis durfte ich wieder nach unten gleiten. Dazu bekam ich die Anweisungen von meinem Fluglehrer, der mich sicher wieder auf den Boden brachte. Ich war geflasht. Am liebsten hätte ich direkt noch eine Runde gebucht. Mein Gyrocopter Flugerlebnis hatte mich durch und durch beeindruckt. Man sieht zwar aus dem Flugzeugfenster auch die Welt, aber in einer ganz anderen Perspektive. Wenn ihr euch die Welt einmal von oben ansehen möchtet, bucht euch ein Gyrocopter Flugerlebnis.

Willkommen! Ich bin Philipp

Philipp Marvin von Dronezmeup.com | Erlebnis und Lifestyle Blog

Das ist mein Blog – hier dreht sich alles um Freizeit, Reisen, Erlebnisse und Lifestyle Themen.

Ich habe eine wunderbare Familie mit zwei Söhnen, eine wunderbare Frau und erst neulich haben wir unser Traumhaus im Herzen Deutschlands gekauft. Dazu habe ich eine Firma und liebe es, in meiner Freizeit gemeinsam mit meiner Familie neue Dinge zu entdecken und zu reisen.

Beliebte Kategorien

Gern gelesen

Teile diesen Beitrag

Ziemlich aktuell

Am meisten gelesen

Hast du eine Idee für ein Thema? Gastbeitrag gewünscht?

Vorstellung der Autoring fuer Gesundheit Alice Kilimann bei dronezmeup.com

Gesundheit wiederherstellen

Von der Physiotherapeutin zur Gesundheitsautorin Endlich komme ich nach langer Zeit wieder mal dazu, für Euch einen spannenden Text zu veröffentlichen. Dieses Mal aber nicht …

Vegane Ernaehrung und Sport - die Vorteile im neuen Ratgeber vom dronezmeup Blog

Vegane Ernährung und Sport

Die vegane Ernährung liegt gerade voll im Trend. Zu ihren Fans zählen nicht nur Umweltschützer*innen sowie Tierrechtler*innen, sondern auch immer mehr Profisportler*innen und Fitness-Influencer*innen. Eine …